Um uns per WhatsApp zu kontaktieren, wird versucht die App zu öffnen und dabei können Daten an WhatsApp übertragen werden.

Möchten Sie dies oder soll der Vorgang abgebrochen werden?

PR Agentur für Kliniken

Eine professionelle Unternehmenskommunikation gehört heute zum modernen Management einer Klinik. Kliniken müssen sich im Wettbewerb um die Patienten positionieren. Permanente Arztbewertungen durch die Patienten auf bei Online-Arztsuchen und Klinikrankings im Auftrag von Krankenkassen oder Zeitschriften (z.B. Fokus, Stern) erhöhen den Druck auf die Klinik vor Ort und ihr Personal.

Cassel Communications plant strategische Kommunikation für Kliniken

Das Kerngeschäft ist unbestritten die Arbeit am Patienten und die betriebswirtschaftliche Führung des Unternehmens. Doch auch die Klinikkommunikation mit Mitarbeitenden und Öffentlichkeit spielt eine wichtige Rolle. Cassel Communications kann Sie und Ihre Kommunikationsabteilung dabei unterstützen, die Bekanntheit und die Reputation der Klinik auszubauen und aufrecht zu erhalten. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Kommunikationskonzept, dass klar definierte Ziele und budgetierte Maßnahmen definiert. Kommunikationsstudien zeigen, dass Unternehmen, die die Kommunikation strategisch und kontinuierlich angehen, deutlich erfolgreicher als diejenigen, die weniger in gute Kommunikation investieren.

  • Moderation von Pressekonferenzen
  • Analyse und Optimierung der Patientenkommunikation
  • Erstellung von medizinischen Informationsmaterialien für Patient:innen
  • Erstellung einer Social-Media-Strategie

PR-Agentur Cassel Communications übernimmt Krisenkommunikation

Cassel Communications ist auch dann zur Stelle, wenn Sie von einer Krisensituation betroffen sind. Klassischerweise kommen Krisen plötzlich und unerwartet. Ereignisse wie Infektionen auf der Säuglingsstation, fälschlich verliehene Titel oder der Brand des Gebäudes können zur Gefahr für Patient:innen und die Reputation der Klinik werden. Im Krisenfall verdichten sich die Anforderungen und der Handlungsbedarf an die Klinikleitung und den Kommunikationsverantwortlichen derart (Anfragen von Medienvertreter, Nachfragen von Betroffenen auf Social Media), dass externe Unterstützung in der Krisenkommunikation sehr sinnvoll ist.

Sich durch Medientrainings und TV-Trainings auf die Krise vorbereiten

Medientrainings mit einem erfahrenen Medientrainer sind eine gute Möglichkeit, sich auf Krisenszenarien vorzubereiten. Sie können in Ruhe für den Ernstfall proben und durch professionelles Training Souveränität bei Kamera- oder Videoaufzeichnungen gewinnen. Auch erfahren Sie, mit welchen Dynamiken und Abläufen Sie im Krisenfall von Medien und Sozialen Medien konfrontiert werden. Durch Medien- und TV-Trainings sind Sie in der Lage, im Fall der Fälle die Krise souverän zu meistern und vor allem das Vertrauen der Patient:innen und Stakeholder in die Klinik zu erhalten und Schaden vom Krankenhaus abzuwenden.

Die Expertise von Cassel Communications in der Krisenkommunikation

Langjährige Erfahrung in der theoretischen und praktischen Krisenkommunikation in der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Durchführung von Medien-, Interview-, und Krisenkommunikationstrainings. Umfangreiche Berufserfahrung mit Kriseneinsätzen und Pressekonferenzen im Krisenfall. Langjährige Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Arztpraxen und Kliniken, u.a. Berufserfahrung als examinierte Krankenschwester.